Ergebnisse

15. Backwaterman 2020

Ottensteiner Stausee, 4. Juli 2020

Das Coronavirus lässt diesen Sommer kaum Wettkämpfe zu, jedoch können manche mit komplizierter Planung durchgeführt werden. Den Start in die Open Water Saison macht dieses mal der Backwaterman im Waldviertel. Die begrenzte Anzahl an Wettkämpfen dieses Jahr sorgte für ein starkes Starterfeld und guten Vergleichen. 
Max Fischerlehner stellte sich dieses Jahr der besonderen Herausforderung von 14 km, die nach 3 Jahren Pause wieder angeboten wurden. 
Max absolvierte die Distanz in hervorragenden 3:02:52 und erreichte Rang 3, hinter Olympiastarter David Brandl und WM 5ten Matej Kozubek. Die besondere Herausforderung bei diesem Bewerb ist die Orientierung. In der wundervollen fjördartigen Landschaft kann man sehr leicht von der Ideallinie/ Strecke abkommen, aber unser Leistungszentrum Athlet konnte seine Erfahrung der Vorjahre gekonnt einsetzen. Für unsere Athleten geht es nun in die finalen Vorbereitungen für die anstehenden österreichischen Meisterschaften. 

© 2020 Erster Linzer Schwimmklub Heindl | Webseite/CMS: digital concepts - Die E-Commerce Lösung.